directRemote - direkter Zugriff mit jedem Browser

Das Feature directRemote schützt Ihre Webapplikationen vor Angriffen wie Port-Scanning und Cross-Site-Scripting. Des Weiteren erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webservices Ihrer Remote-Anlagen.

 

Es ist keine Installation zusätzlicher Software notwendig. Möglich macht dies die eindeutige URL, die Sie für jeden Zugang erhalten. Mit jedem beliebigen Web-Browser greifen Sie auf die Webapplikationen zu.

Anwendungsbeispiel Baustellenüberwachung

Mit steigenden Rohstoff- und Kraftstoffpreisen nehmen auch Diebstähle von unbewachten Baustellen zu – insbesondere in der Nacht und am Wochenende. Um Baustellen kostengünstig zu überwachen, werden sie mit IP-Kameras ausgestattet. Wenn eine Kamera Bewegungen registriert, werden die Bilder sofort auf einem internetfähigen Endgerät angezeigt - ohne Zeitverzögerung durch einen Verbindungsaufbau.

Anwendungsbeispiel Maschinenbau

Unberechtigte sollten keinen Zugriff auf Maschinen und Anlagen haben – Was aber ist mit dem Servicepersonal des Maschinenbauers bei Wartungs- und Reparaturarbeiten? Um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter des Maschinenbauers nur für den jeweiligen Serviceauftrag auf die tatsächlich zu wartende Maschine zugreifen, wird das Feature directRemote eingesetzt. Ist der Wartungs- oder Reparaturauftrag erledigt, wird die eindeutige URL gelöscht. Ein Zugriff auf die Maschine ist den Mitarbeitern des Maschinenbauers nicht mehr möglich.