Auswerter LVE

Artikelnummer:
99999

Am LVE-Lichtgitterauswerter wird ein Leistenpaar Typ LI angeschlossen. Der Auswerter übernimmt Schaltaufgaben bis hin zu komplexen Messungen. Die Programmierung, die Datenübergabe und die Diagnose wird über eine RS232-Schnittstelle vorgenommen.

 

Der Auswerter ist frei programmierbar und hat in der Grundausführung digitale Ein- und Ausgänge zur
Ansteuerung sowie für Statusmeldungen. Status-LED für Signalstärke, Alarm- und Fehlermeldungen erleichtern dabei die Inbetriebnahme.


Für Aufgaben, die einen Anschluss an übergeordnete Bus-Systeme erfordern,  ist der Auswerter
auch in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Lieferumfang: Auswerter, Handbuch-CD, Programmierkabel.

Varianten:

LVE
LVE-ALX
LVE-O16
LVE-PBI
LVE-PNI
LVE-ALM
Grundauswerter mit RS232-Schnittstelle und DI/DO
LVE-Auswerter mit zusätzlichem Erweiterungsport mit zwei analogen Ausgängen 0-10V
LVE-Auswerter mit zusätzlichem Erweiterungsport mit 16 DI
LVE-Auswerter mit zusätzlicher Profibus-Schnittstelle
LVE-Auswerter mit zusätzlicher ProfiNet-Schnittstelle
LVE-Auswerter mit zusätzlicher Ansteuerplatine für 6 Anzeigeleisten Typ AL

--,-- EUR
zzgl. 19% MwSt.

Für die Preisanzeige nutzen Sie bitte den Login auf der linken Seite oder die Registrierung.

Go back

  • Technische Daten
  • Produktfamilie
  • Anwendungen
  • Downloads
  • Zubehör
  • Anschluss: ein Leistenpaar LI
  • Befestigung: DIN-Schiene
  • Lichtgitter: Anschluss über Steckklemmen
  • Betriebsspannung 24 V DC (19-30 V DC)
  • Leistungsaufnahme ca. 7 W für Auswerter und Leisten
  • Halbleiter Ausgang: 1
  • Halbleiter Ein/Ausgang: 3
  • Schnittstelle: RS232 für Daten und Konfiguration
  • Diagnoseanzeige über LED für Signalstärke, Alarm- und Fehlermeldungen
  • Erweiterungsport
  • Auswertung von maximal 500 Strahlen
  • Zykluszeit: ab 7 µs
  • Reichweite: Standard 0,3 ... 6 m
  • Abmessungen: 88x126x60 mm
  • Betriebstemperatur: -25°C ... +40°C nicht kondensierend
  • Schutzart IP20

Auswerter Auswahl

Auswerter LA LVB LVE LVX LVE2 PNI
Im Lichtgitter
integriert
       
Extern, DIN Schiene    
Im Gehäuse        
Betriebsspannung
24VDC
Betriebsspannung
230VAC
       
Schnittstellen          
RS232  
USB        
CAN BUS        
Profibus      
Profinet    
Digitale Ausgänge
Relaisausgänge        
Digitale Eingänge    
Analog Ausgänge 0-10V    
Funktionen          
Hell-/Dunkel-
schaltend
Anzahl der Strahlen    
Summe der bedeckten
Strahlen
   
Lage/Position    
Counter    
relative Schaltschwelle
PC Strahldiagnosetool  
Standardreichweiten

 Vorhanden   Optional

No products have been found.

Auf jeden Strahl kommt es an!

Jeder einzelne Strahl kann erfasst und ausgewertet werden. Da Lichtgitter im Durchlichtverfahren arbeiten, werden Hinternisse unabhängig von Entfernung oder Tiefenschärfe sicher erkannt. Auflösungen von bis zu 1mm werden damit erreicht.

 

Eine Vielzahl von Anwendungen wurden mit Kunden realisiert. Kontaktieren Sie uns! Wir stellen auch gerne Testsysteme zur Verfügung um ein zuverlässige Objekterkennung auch bei kritischen Aufgabenstellungen zu testen und sicherzugstellen.

Technische Informationen Lichtgitterleisten

Ausführliche Informationen zu Leistentechnik, Mechanik, Ausführungsvarianten und Strahltabellen.


(2.6 MB)
Informationen zur Fehlervermeidung Poka Yoke an Regalsystemen

Verwendung Lichtigtter in Regalanwendungen


(776.9 kB)
Hardware-Beschreibung Auswertegerät LVE

Ausführliche Informationen zu technischen Daten, Funktionen, Parametrierung, Inbetriebnahme sowie Klemmenbelegungen und Anschlüssen.


(1.1 MB)
Inbetriebannahme LVX/LVE

Kompakte Informationen zur Inbetriebannahme von Auswertegeräten LVX und LVE.


(721.1 kB)

LI Lichtgitterleistenpaar 10-50 mm
Lichtgitter von LUCOM werden als Standardanwendungen und als Sonderanwendungen für viele Anforderungen aus der Automatisierung verwendet
LI Lichtgitterleistenpaar 5mm
Lichtgitter von LUCOM werden als Standardanwendungen und als Sonderanwendungen für viele Anforderungen aus der Automatisierung verwendet