Minicluster – der eigene „sichere Hafen“

Minicluster Security Appliance  Produktbild

In der April-Ausgabe der PC & Industrie wird unser Minicluster Security Appliance unter dem Thema "Der eigene sichere Hafen" vorgestellt.

 

Minicluster ist der „kleine“ Bruder des VPN-Serviceportals Digicluster: Das VPN-Portal wird auf einer kleinen, umweltfreundlichen Hardware installiert und ist somit sofort einsatz- und funktionsfähig und ermöglicht so den bequemen Einstieg in die eigene VPN-Infrastruktur.

 

Der Minicluster ermöglicht volles Netzwerkrouting für bis zu 100 LUCOM VPN-Router. Weiterhin können bis zu 100 VPN-Clientzugänge für PCs und Smartphones angelegt und gemanagt werden. Werden mehr als 200 VPN-Zugänge benötigt, ermöglicht eine Upgrade Lizenz (Artikelnummer 155201) sogar bis zu 400 Zugänge (200 Netzwerke/200 Road Warriors). Die Clientkonfigurationen werden aus dem VPN-Serviceportal heraus automatisch erzeugt.

 

Die Minicluster Security Appliance sorgt für die sichere Verbindung Ihrer Maschinen und Anlagen: Eine individuelle Festlegung der Zugriffsrechte und die Verschlüsselung der VPN-Verbindungen schützen sie. Das Berechtigungsmanagement richten Sie in Sekundenschnelle und für jedes Device einzeln ein. Eine langwierige und fehlerträchtige manuelle Konfiguration der Router ist nicht notwendig. Der Remote-Zugriff kann mit jedem internetfähigen PC oder Smartphone erfolgen. Sollte die VPN-Verbindung einmal abreißen, baut sie der Digicluster selbständig wieder auf.

 

Die Produktseite des Miniclusters mit weiteren Datenblättern und Informationen finden Sier hier.