Safety-Kontaktmatten

Safety-Kontaktmatten der Serie SENTIR mat werden zur Arealabsicherung gefährlicher Arbeitsbereiche an Maschinen und Anlagen eingesetzt. Das Betreten der Safety-Kontaktmatte löst einen Kontakt aus, der die betreffende Maschine sofort abschaltet.

 

Es gibt sie in verschiedenen Materialausführungen: Aus Polyurethan sind sie spritzwassergeschützt und beständig gegen Hydrauliköle oder andere chemische Stoffe. Für den Einsatz in rauer Umgebung oder bei hohen mechanischen Anforderungen bieten sich Safety-Kontaktmatten mit einer Oberfläche aus Aluminiumriffelblech an. In der Lebens- mittelindustrie kommt Edelstahl-Tränenblech zum Einsatz.

 

Auf Anfrage sind individuelle Sonderformen, mehrere Schaltzonen oder auch variable Farbgebungen möglich. Auswerter der Serie ELMON überwachen die Schaltfunktion der Safety-Kontaktmatten und geben das Schaltsignal weiter an die übergeordnete Steuerung oder schalten direkt die NOT-Aus Linie.